• Peter Buser

Die Machenschaften von Marc Iseli

Die Machenschaften von Marc Iseli, Schweizer Journalist, lassen Dr. Buser auch in Paraguay nicht unbeschadet. Er hat einen Brief geschrieben, den ich folgendermassen zusammenfasse:


Marc Iseli

Zu Deinen kreditschädigenden Äusserungen und zur Ablichtung des inneren Bereichs meiner Zürcher Ferienwohnung hast Du immer noch nichts kommentiert. Ich kann mir beim besten Willen nicht denken, dass Dich Deine Chefs beim BLICK decken, wenn es darauf ankommt.

Ich ersuche Dich letztmalig, bis Ende März 2020 klar Stellung zu beziehen und Dich zu erklären. War Dein Neid derart überwältigend, dass Du in eigener Regie Lügen gegen mich erfunden hast?

Ich vermute, Du hast Hintermänner. Wenn Du diese jetzt nicht nennst, wird Dich der Staatsanwalt und der Richter befragen.

Letzte Hoffnung für Dich.




21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

High Noon...

High Noon: Wenn eine Blick-Lüge plötzlich viel kostet Aufgrund verleumderischer und falscher Behauptungen gegen den 82-jährigen Vermögensverwalter und Kunstmäzen Peter Buser muss der Verlag Ringier Ge

Interessenten-Gemeinschaft gegen "Blick"

Interessenten-Gemeinschaft gegen "Blick" Wir vom Buser World Music Forum Gemeinnütziger Verein hätten zu einer Sammelklage gegen "Blick" aufgerufen. Es gibt in der Schweiz die Sammelklage aber (noch)

Facebook-Posts von Dr. Peter Buser

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Twitter Icon

© 2020