• Peter Buser

Kommentar zum nächsten Symposium zur Unsterblichkeit

Die Frage, ob Unsterblichkeit wünschbar ist, behandelt auch mein Mittelalterroman, der vorläufig nur in ein paar Fragmenten existiert. Im Meer futiler und bedeutungsloser Themastellungen unserer Dichter und Denker pflegt Thea Dorn eine hocherfreuliche Priorisierung. Mein nächstes philosophisches Symposium, dass irgend einmal im Jahre 2020 statfinden muss, wird sich der Frage annehmen. Hoffentlich wiederum mit der Teilnehmerin Thea Dorn.




2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

High Noon...

High Noon: Wenn eine Blick-Lüge plötzlich viel kostet Aufgrund verleumderischer und falscher Behauptungen gegen den 82-jährigen Vermögensverwalter und Kunstmäzen Peter Buser muss der Verlag Ringier Ge

Interessenten-Gemeinschaft gegen "Blick"

Interessenten-Gemeinschaft gegen "Blick" Wir vom Buser World Music Forum Gemeinnütziger Verein hätten zu einer Sammelklage gegen "Blick" aufgerufen. Es gibt in der Schweiz die Sammelklage aber (noch)

Facebook-Posts von Dr. Peter Buser

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Twitter Icon

© 2020