• Peter Buser

Kommentar zur Ansprache von Peter Weber

Gute Ansprache, Herr Peter Weber. Vielleicht könnten Sie noch etwas mehr von ihren Widersachern reden, die wie Sie um Seelen werben. Grosse Teile der Presse, die "denen da oben" zudienen. Denen, die es genüsslich dulden, dass die Gesellschaft verunsichert und zersetzt wird.

In der Schweiz benenne ich Ellen Ringier, die in ihrer Zeitung "Blick" Homunculi agieren lässt, die aus Geldnot oder Geldgier Schandtaten vollführen, die Hunderttausende von Menschen in Verwirrung stürzen. Den Homunculus Marc Iseli zum Beispiel. Der Schaden, den dieser anrichtet, geht rasch in viele Millionen.


https://www.youtube.com/watch?v=W-4W6P2egKY

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

High Noon...

High Noon: Wenn eine Blick-Lüge plötzlich viel kostet Aufgrund verleumderischer und falscher Behauptungen gegen den 82-jährigen Vermögensverwalter und Kunstmäzen Peter Buser muss der Verlag Ringier Ge

Interessenten-Gemeinschaft gegen "Blick"

Interessenten-Gemeinschaft gegen "Blick" Wir vom Buser World Music Forum Gemeinnütziger Verein hätten zu einer Sammelklage gegen "Blick" aufgerufen. Es gibt in der Schweiz die Sammelklage aber (noch)

Facebook-Posts von Dr. Peter Buser

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Twitter Icon

© 2020